Home

   
 


 

 

Home

Biographie

Kontakt

Repertoire

Aktuelles

 


     
 


Hans Walter Klein

Theater- und Filmschauspieler


                                                                                        
Aktuell möchte ich mich Ihnen als Bühnenschauspieler mit einer eigenen Literaturshow "Goethe kommt"  vorstellen.

Ich rezitiere Gedichte und Balladen, spiele exemplarische Szenen aus 
Goethes Werken. Eine raffinierte Mischung aus Theater und Rezitation, mit Musikeinspielungen aus Werken des 18. und beginnenden 19. Jahrhunderts, ist mein Abend für ein großes Publikum leicht verständlich und sinnlich erfahrbar aufbereitet.
Wirkungsvoll eingesetzte Kostüme und Requisiten, sowie ein sorgfältig ausgewähltes Bühnenbild schaffen Atmosphäre für die jeweilige Szene.

Meine Auswahl spiegelt den großen Entwurf von Goethes dichterischem Lebenswerk wider:
Sturm und Drang, Liebeslyrik, klassische Balladen, Szenen aus Tasso, Hermann und Dorothea, aus Faust 1. und 2. Teil.


Nach dem Abitur zog es mich nach Wien, wo ich am renommierten Max-Reinhardt-Seminar 
eine Ausbildung zum Schauspieler absolvierte. Seither spielte ich Theater an vielen angesehenen Bühnen (u.a. Staatstheater Stuttgart, Düsseldorfer Schauspielhaus, Staatstheater Darmstadt, Schillertheater  Berlin), gelegentlich auch TV-Auftritte.
Zur Zeit lebe ich in Berlin, 
zeitweise in Rheinland-Pfalz.

Mein Goethe-Abend lief bereits mehrmals, mit dem größten Erfolg bei Publikum und Presse: 
Schloss Oberstein, Theater "Die Loge" in Bad Kreuznach, Homburg/Saar, Stadthalle Landstuhl.

Außerdem bin ich mit weiteren eigenen Inszenierungen unterwegs: Schiller, Heine, Mozart, Romantik-Abend.


"Wer reitet so spät durch Nacht und Wind?" Wer erinnert sich nicht an den ersten Vers des "Erlkönig" von Goethe?
Diese und andere deutsche klassische Baladen trägt HANS WALTER KLEIN am 19. September 2015 (Samstag) 19.30 Uhr im Schloss Oberstein vor. - "So, wie Sie Balladen in dieser Dramatik - im Aufbrechen von Abgründen und Tiefen der Menschen - unmittelbar, direkt, zupackend, bisweilen zart poetisch - bisher nicht gehört und erlebt haben." (Goethe, Schiller, Heine, Conrad F. Meyer, Fontane, Brecht.)

Kartenvorverkauf: Buchhandlungen Schmidt und Schulz-Ebrecht, Idar-Oberstein

Abendkasse: Schloss Oberstein.